Günstige Übernachtungsmöglichkeiten in Skandinavien

Skandinavien ist ein Paradies für Naturfreunde und ein Kleinod für Tierliebhaber. Die nordischen Länder haben sich bis heute in weiten Teilen ihr ursprüngliches Gesicht bewahren können und schaffen es dieses noch immer ihren Besuchern nahezubringen. Um Skandinavien mit all seinen Facetten entdecken zu können, bietet sich ein längerer Aufenthalt an. Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland bieten ein umfangreiches Übernachtungsangebot, das angefangen von einer einfachen Ferienwohnung in der Stadt bis hin zu den Ferienhäusern im Wald reicht. Auch auf Island und Grönland können Urlauber zwischen zahlreichen Übernachtungsangeboten wählen. Auf Grönland konzentrieren sich die Unterkünfte auf die größeren Orte der Insel. Für den Skandinavien Urlaub entscheiden sich die meisten Urlauber für eines der Ferienhäuser.

Ferienhäuser in Skandinavien

Noch heute sind die Ferienhäuser in Skandinavien die traditionelle Übernachtungsmöglichkeit in den nordischen Ländern. Sie befinden sich meist in kleineren Orten oder stehen mitten im Wald abgelegen von jeglichen Siedlungen. Wie die Ferienhäuser Rügen bieten sie eine komfortable Ausstattung, sind jedoch meist im landestypischen Stil eingerichtet. Die Ferienhäuser in Skandinavien zeichnen sich durch ihre günstigen Preise aus und können meist wochenweise gemietet werden. Traditionell erstreckt sich die Mietzeit von Samstag bis Samstag. In den meisten Ferienhäusern sind Hundebesitzer herzlichst willkommen. Bei der Buchung der Ferienhäuser in Skandinavien sollte jedoch auf gewisse Nebenkosten geachtet werden, die eventuell separat gezahlt werden müssen.

Hotels in Skandinavien

Einer wachsenden Beliebtheit erfreuen sich auch die Hotels in Skandinavien. Sie sind meist in Städten wie Helsinki, Oslo und Stockholm zu finden. Seit einigen Jahren werden auch die Hotels in Skandinavien mit Sternen klassifiziert, um den Urlaubern die Entscheidung zu erleichtern. In Skandinavien sind Hotels vergleichsweise kostenintensiv, sodass die Übernachtungen nur von wenigen Urlaubern in Anspruch genommen werden. Sparpotenzial winkt dagegen im Sommer. In dieser Zeit fehlen den Hotels in Skandinavien die Geschäftsreisenden, sodass sie die Zimmer zu ermäßigten Übernachtungspreisen anbieten.

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Skandinavien abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *