Savo in Finnland

Finnland hat sich bis heute in weiten Teilen seine Ursprünge bewahren können. Das Land begeistert seine Gäste mit einer atemberaubenden Natur, zugleich aber auch mit grandiosen Sehenswürdigkeiten. Viele sind in ganz Skandinavien bekannt, andere gelten noch heute als Insidertipps. Sehr beliebt und bekannt ist vor allem Savo in Finnland. Savo gehört zu den historischen Landschaften des Landes. Heute wird in Finnland zwischen Südsavo und Nordsavo unterschieden. Die Grenzen der beiden Provinzen decken sich noch heute in weiten Teilen mit denen der historischen Landschaft. In Finnland sind die heutigen Regionen als Pohjois-Savo und Norra Savolax bekannt. Seit jeher bildet Savo einen entscheidenden Teil der Großregion Seen-Finnland.

Besonderheiten von Savo in Finnland

Savo in Finnland hält für seine Gäste eine Reihe von Highlights bereit. Eines davon ist der legendäre Saimaa-See, der hier zu finden ist. Er ist mit 4400 km² der viertgrößte See in Europa. Savo ist für seine zahlreichen Wälder bekannt, die das Landschaftsbild prägen. Doch auch andere Dinge, die sich zu Synonymen für Finnland entwickelt haben, können in der historischen Landschaft hautnah entdeckt werden. Bei Savo handelt es sich aus historischer Sicht um eine Grenzregion, die sich zwischen Ost und West erstreckt. Schon seit den Friedensschlüssen in den Jahr 1323 und 1595 wird durch die Ostgrenze von Savo die Ostgrenze Schwedens zu Russland gebildet.

Entdeckungen in Savo in Finnland

Aufgrund der ursprünglichen Natur und der zahlreichen Seen gehört Savo heute zu einem der beliebtesten Ziele in Finnland. Noch heute können hier zahlreiche traditionelle Züge des Landes entdeckt werden. Typisch für die Landschaft ist ein sehr markanter Dialekt. Er gehört zu den Savo-Dialekten und ist ein typisches Merkmal dieser Region. Bekannt ist aber auch der kalakukko. Er ist eine Speise, die in ganz Finnland heute bekannt ist. Bei dem kalakukko handelt es sich um einen Brotlaib, der in Fisch gebacken ist. Noch heute wird Savo mit zahlreichen Künstlern verbunden.

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Finnland, Skandinavien abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Savo in Finnland

  1. Pingback: Linnansaari Nationalpark in Finnland | Skandinavien: Dänemark, Finnland, Schweden, Norwegen, Island, Grönland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *