Det Norske Teatret in Norwegen

Norwegen hat sich bis heute seine traditionelle Lebensweise in weiten Teilen erhalten können. In vielen Regionen sind die Traditionen, die bereits vor Jahrhunderten entstanden sind, noch heute allgegenwärtig. Zugleich besitzt das Land ein reiches kulturelles Leben, das sich in Gestalt von zahlreichen Theatern zeigt. Vor allem in der Hauptstadt Oslo trifft man auf zahlreiche Theaterhäuser, die zu Vorstellungen einladen. Eines der bekanntesten ist Det Norske Teatret in Norwegen. Es liegt im westlichen Zentrum von Oslo und ist das zweite Nationaltheater des Landes. Gegründet wurde Det Norske Teatret im Jahr 1913. Seitdem entwickelte es sich zu einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt.

Besonderheiten vom Det Norske Teatret in Norwegen

Det Norske Teatret in Norwegen ist nach seiner Gründung 1913 immer wieder umgezogen. Erst 1985 konnte ein eigenes und zugleich ultramodernes Gebäude für das Theater gefunden werden. Seitdem begrüßt es sein Publikum in eben diesen Räumlichkeiten. In Det Norske Teatret finden sich heute zwei Bühnen. Die Hovedscenen umfasst insgesamt 757 Plätze. Ein wenig kleiner ist die Biscenen. Sie bietet Platz für 200 Personen. Zu den Besonderheiten der beiden Bühnen gehört die moderne Technologie. Doch auch die beweglichen Kulissen haben sich zu einem der Highlights der Theaterräume im Det Norske Teatret entwickeln können. Durch die mobilen Kulissen kann in dem Theater in Oslo eine schnelle Szenenveränderung ermöglicht werden.

Angebote vom Det Norske Teatret in Norwegen

Heute gehört Det Norske Teatret in Norwegen zu einem der bekanntesten Ziele für Kulturinteressierte. Das Gebäude umfasst neben den beiden Bühnen mehrere Probenräume und ein schön dekoriertes Foyer. Zu den weiteren Besonderheiten gehört ein Bistro. Heute werden vom Det Norske Teatret zahlreiche Stücke in nynorks produziert. Dabei sind es vor allem die norwegischen und nordischen Dramen, die in dem Theater eine große Aufmerksamkeit finden. Doch auch moderne und klassische Schauspiele finden in den beeindruckenden Räumlichkeiten immer wieder einen Platz. Heute ist Det Norske Teatret in ganz Skandinavien aufgrund seiner Stücke bekannt.

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Norwegen, Skandinavien abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *