Carlsberg Brauerei in Dänemark

Dänemark ist ein Land mit alten Traditionen und mit Geschichten, die es lohnt zu entdecken. Vielen haben in den vergangenen Jahren an Aufmerksamkeit verloren, andere finden sich noch heute in den zahlreichen Sehenswürdigkeiten des Landes. In der Hauptstadt Kopenhagen trifft man so noch immer auf ein Wechselspiel zwischen alten Reminiszenzen und modernen Zügen. Eine der Sehenswürdigkeiten, die noch heute im Schatten der großen Highlights steht ist die Carlsberg Brauerei in Dänemark. Das Carlsberg Besucherzentrum liegt von den großen Sehenswürdigkeiten Kopenhagens weit entfernt und präsentiert sich seinen Gästen mit einer nahezu atemberaubenden Architektur. Im Jahr 1847 wurde die legendäre Carlsberg Brauerei durch Jakob Christian gegründet.

Besonderheiten der Carlsberg Brauerei in Dänemark

Zu Recht ist die Carlsberg Brauerei als Unternehmen heute weit über die Grenzen von Skandinavien hinaus bekannt. Der Vater des Gründer Jakob Christian arbeitete einst in der Königlichen Brauerei in Kopenhagen. Auf der Suche nach einem guten Standort entschied sich Jakob Christian für den Valby Hügel in Kopenhagen. Er war für seine gute Wasserqualität bekannt. Noch heute gehört er zu den beliebten Zielen von Urlaubern. Allerdings heißt er heute nicht mehr Valby Hügel, sondern hat sich als Frederiksberg-Hügel einen Namen machen können.

Die Geschichte der Carlsberg Brauerei in Dänemark

Jakob Christian benannte die Brauerei nach seinem Sohn, sodass die Carlsberg Brauerei aus der Taufe gehoben wurde. Nicht zuletzt deswegen ist heute noch häufig von dem Carls-Hügel die Rede. Schnell konnte sich die Carlsberg Brauerei in Dänemark zu einem international angesehenen Unternehmen entwickeln und trat seinen Erfolgszug in aller Welt an. Im Jahr 1882 wurde durch den Sohn des Gründers eine neue Brauerei gegründet, die sich als die Ny Carlsberg Brauerei einen Namen machen konnte. Um sich voneinander zu unterscheiden, wurde die Brauerei des Vaters schließlich in Gamle Carlsberg umbenannt. Im Jahr 1906 kam es zu einer Fusion der beiden Unternehmen. Heute wird in der Anlage der Carlsberg Brauerei in Dänemark kein Bier mehr produziert, allerdings können sich Besucher umfangreich über die Herstellung von Bier informieren.

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Dänemark, Skandinavien abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *