Nysted in Dänemark

Dänemark begeistert seine Gäste mit einer beeindruckend langen Küstenlinie, die weite Teile des Landes prägt. Entlang der Küste präsentieren sich den zahlreichen Gästen beeindruckende Hafenstädte und überaus bekannte Urlaubsorte. Zu ihnen zählt auch Nysted in Dänemark. Nysted beheimatet rund 6000 Einwohner und liegt auf der kleinen dänischen Insel Lolland. Die charmante Hafenstadt liegt in der Rodsand-Bucht. Gegründet wurde Nysted im 13. Jahrhundert. Von da an wurde sie immer wieder mit unterschiedlichen historischen Ereignissen konfrontiert. Bei einem Streifzug durch Nysted hat man die Möglichkeit verschiedene Züge der Geschichte zu erleben. Sie zeigen sich noch heute in Form der zahlreichen Baudenkmäler, die aus den vergangenen Jahrhunderten stammen.

Baudenkmäler von Nysted in Dänemark

Nysted ist heute aufgrund seiner Baudenkmäler in ganz Skandinavien bekannt. Mit ihnen präsentieren sich die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Zu den bekanntesten Baudenkmälern gehört die gotische Kirche, die ihre Wurzeln im frühen 14. Jahrhundert findet. Ihr Turm, der bereits aus der Ferne deutlich zu sehen ist, wurde im 17. Jahrhundert errichtet und ist damit um einiges jünger als das Gotteshaus selbst. Sehenswert sind ebenso die zahlreichen kleinen Fachwerkhäuser, die die Straßen von Nysted in Dänemark säumen. Zu den Besonderheiten der Stadt gehört der ausgediente Wasserturm, in dem sich heute ein Aussichtsturm befindet.

Sehenswürdigkeiten von Nysted in Dänemark

Bis heute hat sich Nysted einen unverwechselbar ruhigen Charme bewahren können. Eines der bekanntesten Ausflugsziele ist Svane Lys. Mit ihr präsentiert sich die Kerzenfabrik von Nysted in Dänemark, die heute von Urlaubern besichtigt werden kann. Besucher der Fabrik können sich auf Wunsch auch in der Kerzenherstellung versuchen. In der Umgebung von Nysted in Dänemark finden sich weitere bekannte Ziele. Dazu gehört das Dörfchen Kettinge, das sich nur drei Kilometer nördlich von der Stadt befindet. Kettinge ist aufgrund einer alten Windmühle bekannt, die im holländischen Stil errichtet wurde. Sehenswert ist aber auch die Kirche des Ortes, die herrliche Fresken umfasst.

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Dänemark, Skandinavien abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Nysted in Dänemark

  1. Pingback: Alholm in Dänemark | Skandinavien: Dänemark, Finnland, Schweden, Norwegen, Island, Grönland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *