Walbeobachtungen in Norwegen

Norwegen ist ein beeindruckendes Land, das Naturfreunde und Aktivliebhaber begeistert. Es sind die natürliche Vielfalt und die unzähligen Ursprünge, die Norwegen zu einem Paradies für die Sinne machen. Zu jeder Jahreszeit bietet das Land unterschiedlichste Möglichkeiten für Aktivitäten aller Art. Eine ganz besondere Magie geht dabei von den zahlreichen Walbeobachtungen aus, die sich vor allem in Nordnorwegen einer großen Beliebtheit erfreuen. In mehreren Orten des Landes werden organisierte Safaris angeboten, die Gästen die Möglichkeit bieten die imposanten Killerwale hautnah zu erleben. Ideal für Walbeobachtungen in Norwegen ist der bekannte Tysfjord. Er  ist der tiefste Fjord Nordnorwegens und bietet insbesondere zwischen Oktober und Januar exzellente Möglichkeiten für Walbeobachtungen.

Wale in Norwegen beobachten

Für viele Urlauber erfüllt sich mit den Walsafaris in Norwegen ein Lebenstraum besonderer Größe. Am besten lassen sich die beeindruckenden Tiere zu Gesicht bekommen, wenn sie in den Fjorden Norwegens auf Heringsfang sind. Der Killerwal gehört zu der Familie der Delfine und ist ein bezahnter Wal. Die Weibchen erreichen eine Länge von bis zu 7,50 m. Die Männchen werden bis zu 9 Metern lang und sorgen bereits auf den ersten Blick für eine beeindruckende Magie.

Killerwale hautnah erleben

Die Walsafaris in Norwegen bieten Urlaubern die ideale Möglichkeit, um die Killerwale zu Gesicht bekommen. Bei ihnen handelt es sich um sehr schnelle und zugleich wendige Tiere. Zudem gelten sie als überaus gefräßig. Zu seinen Lieblingsspeisen gehören Fische. Es kann aber auch vorkommen, dass er andere Meerestiere zu sich nimmt, zu denen zum Beispiel Robben und andere Wale gehören. Auf der norwegischen Insel Andoya können nicht nur riesige Pottwale, sondern auch Robben beobachtet werden.

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Norwegen, Skandinavien abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *