Ramsholmen in Finnland

Finnland ist zweifelsfrei immer für eine Überraschung gut und schafft es mit den kleinen und großen Highlights zu begeistern. Doch auch wenn die Städte, die sich in Finnland befinden, alle verschiedenste Besonderheiten zu bieten haben, zieht es die meisten Menschen in die Natur und das nicht ohne Grund. Immerhin handelt es sich bei der Natur um das Markenzeichen von Finnland. Vielseitiger und abwechslungsreicher könnten die zahlreichen Regionen des Landes kaum sein. Eine Adresse für sich präsentiert sich mit den Alandinseln. Diese gehören schon seit einigen Jahren zu den beliebten Reisezielen des Landes. Wer sich für die Reise auf die Alandinseln entscheidet, sollte nicht nur den Weg zu den bekannten Zielen auf sich nehmen. Ein wenig abgeschieden, in jedem Fall jedoch einen Besuch wert ist Ramsholmen in Finnland.

Ramsholmen befindet sich in der Nähe von Mariehamn und kann auf einem Tagesausflug besichtigt werden. Es handelt sich um ein Naturschutzgebiet, das zu den bekanntesten und wohl auch schönsten der Alandinseln gehört. Ramsholmen zeichnet sich durch eine Natur aus, die für die Alandinseln kaum typischer sein könnte. So finden sich hier zahlreiche Laubgehölze und Hainwiesen wieder, die das Gesamtbild prägen. Besonders schön ist Ramsholmen in Finnland während des Frühlings, wenn die blühenden Anemonen und gelben Tussilago die Landschaft prägen.

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Finnland abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *