Nusfjord in Norwegen

Norwegen strahlt bis heute eine gewisse Einfachheit aus, die sich für das Land auf nahezu eindrucksvolle Art und Weise zu einem Wahrzeichen entwickeln konnte. Diese Einfachheit ist es, die heute zahlreiche Menschen, die einige Tage in Norwegen verbringen, nicht mehr nur fasziniert, sondern eben auch begeistert. Dabei lohnt sich bei einer Norwegen Reise aber auch immer der Blick über den Tellerrand, denn bis heute sind zahlreiche Orte nahezu unbekannt. Zu diesen muss auch Nusfjord in Norwegen gezählt werden. Gelegen in den Lofoten hat sich der Nusfjord als Fischereiplatz einen Namen machen können. Dabei ist es insbesondere das Ambiente, das die meisten Menschen fasziniert und in den Bann zieht. Der Fischereiplatz befindet sich an einem nahezu winzigen Fjord.

Bereits im Jahr 1975 wurde der Nusfjord durch die UNESCO zum Weltkulturgut erklärt und erntet somit bis heute eine ungemein große Aufmerksamkeit. Obwohl es sich noch heute bei dem Nusfjord in Norwegen sprichwörtlich um einen kleinen Schatz handelt, kämpft dieser Ort mit dramatischen Problemen. In der Vergangenheit wurde dieser Platz von einem engagierten Lachszüchter am Leben erhalten. Heute ist das anders. Nach der Pleite des Lachszüchters ließ der neue Besitzer dem Ferienbetrieb am Nusfjord freien Lauf. Dieser hat an dem charmanten Ort seine Spuren hinterlassen. Am Nusfjord in Norwegen befindet sich mittlerweile ein Kletterpfad, der sicherlich bei Groß und Klein auf Begeisterung stoßen dürfte.

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Norwegen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *