Russells-Gletscher auf Grönland

Grönland ist bis heute ein Land, das im Grunde nur einen ganz besonderen Menschenschlag anzieht. Es handelt sich dabei um Individualisten, um Abenteurer und eben auch um die zahlreichen Naturfreunde. Bereits in den vergangenen Jahren avancierte Grönland als beeindruckende Insel zu einem beliebten, unverwechselbaren Reiseland, das charmanter kaum sein könnte. Es hat sich bis heute seine zahlreichen Geheimnisse bewahren können. Sie präsentieren sich als Legenden und Sagen und verleihen so manch einem Ort auf der Insel einen unverwechselbaren Spirit. Einer dieser Orte ist der Russells-Gletscher. Der Russells-Gletscher befindet sich in der Nähe von Kangerlussuaq und sollte insbesondere bei Trekkern bekannt sein.

Immerhin kann der beeindruckende Gletscher ausschließlich mit einem Geländewagen oder zu Fuß erreicht werden. Dieser Ort präsentiert sich als Inlandeiskante, die nur 25 Kilometer von Kangerlussuaq entfernt ist. Der Weg zum Russells-Gletscher auf Grönland führt durch eine Landschaft, die beeindruckender, aber eben auch vielseitiger kaum sein könnte. Immer wieder begegnet man beeindruckenden Formationen, die auf Grönland als Highlight schlechthin angesehen werden. Zudem passiert man auf dem Weg zum Russells-Gletscher einen Golfplatz, der insbesondere wegen seines Panoramas als etwas ganz Besonderes gehandelt wird. Wer sich zur Inlandeiskante aufmacht, verbringt die meiste Zeit auf einer Jeeppiste, die bekannter kaum sein könnte und gerade bei den Grönland Touristen hoch im Kurs steht.

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Grönland abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Russells-Gletscher auf Grönland

  1. Pingback: Gletschergebiete auf Grönland | Skandinavien: Dänemark, Finnland, Schweden, Norwegen, Island, Grönland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *