Heilige Lucia in Skandinavien

Skandinavien begeistert bis heute mit zahlreichen Legenden, die die Einheimischen kennen und die Gäste der Länder schnell lieben lernen. Zu diesen Legenden muss heute auch die Heilige Lucia in Skandinavien gezählt werden. Die Heilige Lucia wird in Skandinavien als die Schutzheilige des Lichts angesehen und basiert hinsichtlich ihrer ganz eigenen Geschichte auf einer alten Legende. Diese geht nach den skandinavischen Erzählungen bis auf das Jahr 3000 nach Christus zurück und gehört zu den ältesten Geschichten, die die Menschen in den Ländern kennen. Die Heilige Lucia soll dabei aber keineswegs im hohen Norden, sondern auf der italienischen Insel Sizilien gelebt haben. Zu dieser Zeit durften sich Christen noch nicht öffentlich zu ihrem Glauben bekennen. Ihnen drohten endlose Verfolgungen und zudem die Ermordung.

Die Heilige Lucia soll zahlreichen Christen auf der Insel geholfen haben. Heimlisch hatte sie sich taufen lassen und versteckte andere Gläubige in alten Katakomben. Dabei soll die Heilige Lucia immer ein weißes Gewand getragen haben. Zudem soll sie um die Taille ein rotes Tuch getragen haben. Zudem soll die Heilige Lucia der Legende nach eine Krone getragen haben, auf der sich brennende Kerzen befanden. Diese benötigte sie, wenn sie durch die zahlreichen unterirdischen Gänge zu den versteckten Menschen ging. Obwohl die Heilige Lucia von vielen verehrt wurde, wurde sie letztlich verraten und musste den Märtyrertod sterben. Seitdem wird die Heilige Lucia in Skandinavien verehrt und an ihr Leben mit dem Lucia Fest gedacht.

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Skandinavien abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *