Saariselkä in Finnland

Winterurlaub in Kajaani, Finnland

Winterurlaub in Kajaani, Finnland

Finnland begeistert durch eine beeindruckende Landschaft mit einer vielseitigen und ebenso auch sehr abwechslungsreichen Natur. Die zahlreichen Seen sind wie kleine Kristalle, die das Land durchziehen und Finnland ein unverwechselbares Gesicht geben. Insbesondere der Norden von Finnland hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten und ebenso auch sehr angenehmen Reiseziel entwickeln können, das die Menschen begeistert und in den Bann zieht. Lappland schafft es mit seiner Ursprünglichkeit die Menschen zu faszinieren und so sind es gerade die zahlreichen Naturliebhaber, die den Weg in den Norden auf sich nehmen. Im Norden von Finnland befindet sich das Städtchen Saariselkä. In den letzten Jahren hat sich Saariselkä zu einem boomenden Wintersportzentrum entwickeln können.

Insbesondere in den Wintermonaten suchen die Touristen den Weg nach Saariselkä und nutzen die zahlreichen Wintersportangebote, die sich in dem Land befinden. Der Ort befindet sich am Rande von dem beeindruckenden Urho-Kekkonen-Nationalpark und liegt genau zwischen den beiden Orten Vuotso und Ivalo. Außergewöhnlich populär ist heute vor allem der Aussichtspunkt von Saariselkä, der problemlos mit dem Auto erreicht werden kann. Ausgehend von dem Aussichtspunkt hat man einen überaus beeindruckenden Blick auf den Ort Saariselkä und die Umgebung. Sowohl im Sommer als auch im Winter sollte man diesen Aussichtspunkt besuchen. Ausgehend von Saariselkä bieten sich zahlreiche Reisen in die Umgebung an. So lohnen sich Ausflüge nach Lemmenjoki und nach Utsjoki.

Quellhinweis Bild: © Imken  Fotolia.com

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Finnland abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *