Bengtskär in Finnland

Finnland ist Natur pur. Finnland ist aber auch Leben und Abwechslung und es ist Vielfalt und das soweit das Auge reicht. Finnland begeistert mit einer beeindruckenden, vielseitigen und wunderschönen Natur, die es immer wieder schafft, die Menschen zu fesseln und sie in ihren Bann zu ziehen. Zu diesen zahlreichen Schönheiten gehört auch Bengtskär in Finnland. Die kleine Schäreninsel hat sich schon vor einiger Zeit in Finnland einen Namen machen können und begeistert im Grunde nur allein durch das Panorama. Bengtskär liegt in der Nähe von Hanko und kann auf einer Finnland Reise auch bei einem Tagesausflug entdeckt werden.

Den zahlreichen Besuchern, die den Weg zur kleinen Insel auf sich nehmen, bietet Bengtskär einen ganz besonderen Superlativ. Hier befindet sich immerhin der höchste Leuchtturm von ganz Skandinavien und mit diesem hat sich Bengtskär auch einen Namen machen können. Doch Bengtskär hat nicht nur diesen nordischen Leuchtturm zu bieten. Hier befinden sich auch noch ganz andere Highlights und dabei handelt es sich unter anderem um ein schmuckes Museum, ein kleines Café, in dem man sich eine Ruhepause gönnen sollte und einige wenige Gästezimmer. Ausgehend vom Osthafen kann man zudem einige Bootstouren auf Bengtskär in Anspruch nehmen. Diese sollte man sich in keinem Fall entgehen lassen, denn sie versprechen Vielfalt soweit das Auge reicht.

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Finnland abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *