Viikinsaari in Finnland

Alte skandinavische Scheune

Alte skandinavische Scheune

Finnland ist so vielseitig und auch verschieden, dass noch längst nicht alle Orte des Landes im Tourismus bekannt sind. Die Gründe hierfür sind sehr verschieden, doch den Einheimischen ist es bis heute eindrucksvoll gelungen, nicht alles preiszugeben, was sie denn besitzen und gerade diese Mischung ist es, die die Menschen begeistert. Wer Finnland entdecken möchte, benötigt Zeit, denn nur so lassen sich all die zahlreichen Insidertipps ausfindig machen. Ein solcher Insidertipp ist übrigens auch die Insel Viikinsaari. Gelegen in Seenfinnland in der Nähe von Tampere ist Viikinsaari eine echte Augenweide und sollte auf einem Besuch in keinem Fall fehlen. Gerade in den Sommermonaten präsentiert sich hier eine Seite von Finnland, die lieblicher kaum sein könnte.

Die kleine Insel Viikinsaari erreicht man ausgehend vom Laukontori-Kai in Tampere nach einer 20-minütigen Fahrt mit einem Ausflugsschiff. In den letzten Jahren hat sich Viikinsaari zu einer klassischen Ausflugsinsel entwickeln können und genießt somit auch eine gewisse Aufmerksamkeit bei den Menschen. Die kleine Insel befindet sich in dem beeindruckenden See Pyhäjärvi und ist ein wahres Sommerparadies. So befinden sich auf Viikinsaari zahlreiche Wanderwege und ein wunderschöner Strand, an dem man die Möglichkeit hat ein kleines Boot auszuleihen. Natürlich findet man auf Viikinsaari auch die typisch finnische Sauna und ein schmuckes Restaurant. An den Wochenenden finden auf Viikinsaari zahlreiche Musikveranstaltungen statt, die für ein bisschen Abwechslung sorgen.

Quellhinweis Bild: © rainbow33  Fotolia.com

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Finnland abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *