Rauhalathi in Finnland

Finnlands Seenlandschaft

Finnlands Seenlandschaft

Finnland pr√§sentiert sich als ein Land mit zahlreichen verschiedenen Facetten. Die Unterschiede des Landes haben sich zu einer Art Wahrzeichen f√ľr Finnland und letztlich auch f√ľr Skandinavien entwickeln k√∂nnen. Doch nicht immer zeigen sich diese Besonderheiten in den St√§dten des Landes. Einige wenige sind auch in den kleinen D√∂rfern und gr√∂√üeren Ortschaften vorhanden, aber diese bleiben den meisten Touristen meist verborgen. Gerade au√üerhalb der Touristenzentren befinden sich kleine Orte, die durchaus lohnenswert sind f√ľr einen Besuch. Einer dieser Orte ist das kleine Rauhalathi. Rauhalathi befindet sich gerade einmal 5 km von Kuopio entfernt. In den letzten Jahren hat sich das Dorf zu einem klassischen Touristenzentrum entwickeln k√∂nnen. Sowohl im Sommer als auch im Winter z√§hlt der Ort zahlreiche Besucher, die einige Tage in dem Ort verbringen.

Zu den Wahrzeichen von Rauhalathi in Seenfinnland geh√∂rt das alte Herrenhaus, das noch heute in einem √ľberaus guten Zustand ist. In diesem befindet sich eine beeindruckende und √ľberaus umfangreiche Kunsthandwerksausstellung. Dieser Ausstellung schlie√üen sich zudem ein wundersch√∂nes Hotel und ein tropisches Bad an. Beides kann f√ľr einen Besuch in Rauhalathi als empfehlenswert bezeichnet werden. Das tropische Bad tr√§gt den klangvollen Namen Sininen laguuni. F√ľr diejenigen, die es einfacher und vielleicht auch ein wenig abenteuerlicher m√∂gen, steht zudem ein Campingplatz in Rauhalathi zur Verf√ľgung.

Quellhinweis Bild: © malajscy  Fotolia.com

√úber Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl f√ľr Unternehmen in Deutschland als auch in √Ėsterreich und der Schweiz t√§tig. Ich verfasse neben kurze Beitr√§ge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Finnland abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *