Käsityökeskus in Finnland

Finnland hält seit jeher an den Traditionen von einst fest und begeistert durch diesen Aspekt die zahlreichen Menschen, die sich für einen Besuch in dem Land entscheiden. Manche Traditionen und Handwerkskünste, die noch heute in Finnland bekannt sind, sind jahrhundertealt und bilden noch immer die Lebensgrundlage vieler Einheimischer. Insbesondere in den ländlichen Regionen des Landes spielen diese Künste eine wichtige Rolle. Erst in den letzten Jahren hat man begonnen die Handwerkskunst in Finnland mit dem Tourismus zu verbinden und so ist unter anderem Käsityökeskus entstanden. Das Kunstgewerbezentrum Käsityökeskus befindet sich in Joensuu in der Region Waldfinnland und hat sich zu einem der Highlights des Ortes entwickeln können. Gerade die Reisenden, die einige Tage in Joensuu verbringen, sollten den Besuch von dem Käsityökeskus in keinem Fall vergessen.

In dem Kunstgewerbezentrum Joensuu werden zahlreiche Gebrauchsgegenstände angeboten, die sich im Alltag zu praktischen Helfern für Groß und Klein entwickeln können. Die Gebrauchsgegenstände werden aus Holz und Birkenrinde gefertigt. Zudem findet man im Käsityökeskus die alte finnische Webkunst wieder. Die Webwaren werden nach traditioneller Art gefertigt. Neben verschiedenen bedruckten Stoffen werden in Käsityökeskus auch zahlreiche andere Gegenstände des Kunsthandwerkes angeboten. Die Meisten spiegeln das Gesicht von Finnland wieder. Die zahlreichen regionaltypischen Waren können in Käsityökeskus zu günstigen Preisen erstanden werden. Aber auch eine reine Besichtigung des Kunstgewerbezentrums ist möglich. Gleich neben dem Käsityökeskus befindet sich zudem ein schönes Sommercafé mit dem Namen Tuulaaki. Die Terrasse des Cafés ermöglicht einen fantastischen Blick auf das Wasser.

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Finnland abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *