Ylämma in Finnland

Der Hafen von Lappeenranta im Winter

Der Hafen von Lappeenranta im Winter

Finnland ist das Land der Seen und der Träume. Auf Grund der zahlreichen Besonderheiten und der Naturschönheiten sollte es nicht wundern, dass die Finnen selbst stolz auf ihr Land sind und es zu Recht als das Land der tausend Seen bezeichnen. Immerhin gibt es eine Region in Finnland, die den Namen Seenfinnland trägt. Wundern sollte diese Bezeichnung nicht, immerhin mag man hier ab und an meinen, dass man in dem Gebiet mehr Seen als Menschen findet. In Seenfinnland befinden sich heute überwiegend kleine Gemeinden, die durch ihre Traditionen und die damit verbundene Geschichte zum Verweilen einladen. Zu diesen Gemeinden in Seenfinnland muss auch Ylämma gezählt werden. Die kleine Gemeinde erstreckt sich nur etwa 30 km von dem beeindruckenden Lappeenranta und kann somit auch durchaus als Tagesausflug angesehen werden.

Seit Jahrzehnten ist Ylämma in ganz Finnland bekannt und allein diese Tatsache sollte bei den Menschen für Begeisterung sorgen. Immerhin nennen die Einheimischen diesen Ort und den damit verbundenen Zauber „Ort der schönen Steine. Das alte Edelsteindorf lebt im Grunde noch heute von der Schönheit der Schmucksteine, die in der Region gefunden und geschliffen werden. Die Steine schillern in den verschiedensten Schmuckfarben und begeistern durch genau dieses Farbenspiel die Menschen.  In Ylämma befindet sich zudem ein beeindruckendes Edelsteinmuseum, das noch  heute an die einstige Geschichte erinnert und so manch ein Schmuckstück aufleben lässt. Wer die Möglichkeit hat, sollte Ylämma im Juni besuchen, denn zu diesem Zeitpunkt findet in dem Ort die internationale Edelsteinmesse statt.

Quellhinweis Bild: © Tanya  Fotolia.com

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Finnland abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Ylämma in Finnland

  1. Pingback: Pieksämäki in Finnland | Das Skandinavien Blog (Dänemark Finnland Schweden Norwegen Island)

  2. Pingback: Viikinsaari in Finnland | Das Skandinavien Blog (Dänemark Finnland Schweden Norwegen Island)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *