Illomantsi in Finnland

Finnland begeistert durch seine Natur und mit den zahlreichen Landschaftszügen hat es das Land geschafft, die Herzen der Menschen zu erobern. Viele Menschen zieht es heute nach Waldfinnland, eine Region, die vielmehr die wichtigsten Eigenschaften dieses Landes zusammenfasst. Waldfinnland ist sicherlich eine der beliebtesten Regionen in Finnland, es sich aber auch eine der unbekanntesten, denn diese Bezeichnung ist meist nur bei den echten Finnlandkennern bekannt. Waldfinnland beheimatet neben zahlreichen bekannten Städten vor allem kleine Gemeinden, die durch ihre Traditionen und den damit verbundenen Charme begeistern können. Zu diesen Gemeinden muss auch das kleine Illomantsi gezählt werden. Bis heute leben in Illomantsi nur rund 6700 Menschen und das auf einer Fläche, die für den einfachen Mitteleuropäer kaum vorstellbar ist.

Illomantsi ist die östlichste Gemeinde von Finnland und begeistert durch eben diesen Aspekt zahlreiche Menschen. Das Wahrzeichen des Ortes ist die alte Elias Kirche, die noch heute aus vergangenen Jahrhunderten als Erinnerungsstück in dem Ort vorhanden ist. Illomantsi befindet sich nur wenige Kilometer von dem bekannten Joensuu entfernt und bietet sich somit überwiegend für einen Tagesausflug an. Nicht zu vergessen ist jedoch, dass der Ort bis heute im Zeichen der Traditionen und Feste steht. Ein echter Insidertipp ist der Weinturm, in dem sich ein schmuckes Restaurant befindet. Ebenso sehenswert ist die Runosängerstube. Ausgehend von Illomantsi erreicht man in nur wenigen Minuten Hattuvaara, Tapion Taival und den kleinen Petkeljärvi Nationalpark.

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Finnland abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *