Vradal in Norwegen

Fahne Norwegen

Fahne Norwegen

Wer in Norwegen das eine oder andere Geheimnis sucht, wird es mit Sicherheit auch finden. Immerhin hat das Land viel zu erz√§hlen und so wundert es kaum, dass man sich als Reisender vor allem Zeit nehmen sollte, wenn man Norwegen erkunden m√∂chte. Die Landstriche von Norwegen sind sehr verschieden und im Grunde haben sie bis heute alle ihre ganz eigene Geschichte zu erz√§hlen. Einer der bekanntesten Urlaubsorte in Norwegen ist Vradal. Vradal hat sich bereits recht fr√ľh zu einem Urlauberzentrum schlechthin entwickeln k√∂nnen. Der Ort befindet sich in der beliebten Region Telemark und hat sich allein aus diesem Grund einen besonders exklusiven Status verdienen k√∂nnen.

Vradal ist recht klein und so leben in den Stra√üen des Ortes gerade einmal 700 Menschen. Zu den Besonderheiten des Ortes geh√∂rt jedoch die exklusive und zugleich auch wundersch√∂ne Lage. Immerhin befindet sich Vradal abseits von dem weltbekannten Telemark-Kanal und Kviteseid entfernt und ist somit trotz der zahlreichen Urlauber ein sehr ruhiger Ort. In den vergangenen Jahren hat sich Vradal immerhin f√ľr die zahlreichen Freizeitsportler zu einem bekannten und beliebten Domizil entwickeln k√∂nnen. Letzten Endes findet man Vradal und der n√§heren Umgebung zahlreiche M√∂glichkeiten, die sich f√ľr das Wandern oder auch Rad fahren anbieten. Vradal liegt an einem Schnittpunkt zweier bekannter und ebenso auch sehr sch√∂ner Gew√§sser. Zum einen handelt es sich um den Vrasee und zum anderen um den Nissensee. Die Berge, die sich um Vradal erstrecken, reichen teilweise bis 1200 m in die H√∂he und sind allein aus diesem Grund ein ganz besonderes Abenteuer.

Quellhinweis Bild: © arsdigital  Fotolia.com

√úber Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl f√ľr Unternehmen in Deutschland als auch in √Ėsterreich und der Schweiz t√§tig. Ich verfasse neben kurze Beitr√§ge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Norwegen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *