Korsor in Dänemark

Korsor in Dänemark

Korsor in Dänemark

Dänemark hat eine abwechslungsreiche Geschichte, die noch mit einem überaus lebendigen Flair gesegnet ist. Zahlreiche Dänen wie zum Beispiel Hans Christian Andersen sind heute weltbekannt und sorgen dafür, dass auch Dänemark als Urlaubsland bei den meisten Menschen nicht in Vergessenheit geraten kann. Manch eine dänische Stadt war in der Historie auch international bekannt, hat mit den Jahren jedoch durchaus an Beliebtheit verlieren müssen. Zu diesen Städten muss auch Korsor in Dänemark gezählt werden. Noch vor wenigen Jahren war Korsor auf Grund des großen Fährhafens bekannt. Durch die Lage an der schmalen Stelle von dem Store Belt, die sich zwischen Seeland und Fünen befindet, war Korsor ein wichtiger Ausgangspunkt für die Reisen auf eine der Inseln.

Mit dem Brückenbau über den Store Belt hat der Ort jedoch schrittweise an Bedeutung verlieren müssen und so macht es ab und an den Anschein als sei Korsor nur noch ein Schatten seiner selbst. Sicherlich bietet die Stadt bis heute noch die einen oder anderen Sehenswürdigkeiten, doch die meisten Reisenden passieren Korsor nicht mehr und machen sich gleich auf den Weg zu den Inseln. Es lohnt sich jedoch einige Minuten Zeit zu nehmen und die Stadt zu erkundigen, denn der einstige Zauber ist noch in den Straßen deutlich zu erkennen. Wer einige Zeit in Korsor verbringt, sollte in keinem Fall einen Besuch von der Feastning, der alten Festung, vergessen. Zudem lohnt sich der Weg zu Kongegarden. Hier findet man zahlreiche Bilder von dem bekannten Bildhauer Harald Isenstein, der einst vor den Nazis nach Dänemark floh.

Quellhinweis Bild: © Raymond Thill  Fotolia.com

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Dänemark abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Korsor in Dänemark

  1. Pingback: Vordingborg in Dänemark | Das Skandinavien Blog (Dänemark Finnland Schweden Norwegen Island)

  2. Pingback: Glumso in Dänemark | Das Skandinavien Blog (Dänemark Finnland Schweden Norwegen Island)

  3. Pingback: Tarnborg in Dänemark | Das Skandinavien Blog (Dänemark Finnland Schweden Norwegen Island)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *