Grimstad in Norwegen

Der Ort Grimstad in Norwegen

Der Ort Grimstad in Norwegen

Die Südküste von Norwegen ist für ihre malerischen Landschaftszüge und die zahlreichen kleinen und großen Besonderheiten bekannt. Zu den ganz besonderen Höhepunkten gehören die Orte, die sich in dieser Region von Norwegen wie eine Perle aufreihen und somit ein ganz besonderes Interesse genießen. Die Südküste von Norwegen gilt als eine der beliebtesten Urlaubsregionen und steht so auch bei den zahlreichen deutschen Urlaubern besonders hoch im Kurs. Einer der geheimen Favoriten dieser Region ist der Ort Grimstad.

Grimstad präsentiert sich bis heute außergewöhnlich ursprünglich und so findet man hier keinerlei Hochhäuser, die das charmante und auch typisch norwegische Stadtbild trüben. Gelegen in Sorland steht in Grimstad alles im Zeichen der Traditionen und obwohl die Kleinstadt auch im Tourismus ein immens großes Interesse genießen darf, wurde dieser bisher im Zaum gehalten. Nur wenige Urlauber werden hier Spuren von dem modernen Tourismus finden. Die Geschichte von Grimstad wurde über Jahrhunderte hinweg durch die Schiffsbautradition geprägt.

Gerade im 19. Jahrhundert erlebte diese ihren Höhepunkt als sich Grimstad zu dem größten Werftenplatz in ganz Norwegen mausern konnte. Zudem befinden sich in Grimstad die größte Erdbesseren- und Kirschplantagen des Landes. Auch hierbei handelt es sich sicherlich um ein kleines Highlight des Ortes. Nur unweit von Grimstad entfernt befindet sich ein altes Gutshaus, das zu den Besitzständen von Knut Hamsun gezählt werden muss. In der Nähe von Skiftenes befinden sich zudem uralte Laubwälder, in denen vor allem die zahlreichen Naturfreunde vollends auf ihre Kosten kommen werden.

Quellhinweis Bild: © Sven  Fotolia.com

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Norwegen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *