Drammen in Norwegen

Oslofjord in Norwegen

Oslofjord in Norwegen

Norwegen ist mit zahlreichen Regionen so verschieden wie die Menschen, die in diesem Land ihre Heimat gefunden haben. So sollte es nicht wundern, wenn man bei jeder Norwegen Reise ein ganz besonderes und vor allem auch neues Highlight entdeckt. Eine der wohl beliebtesten Regionen des Landes erstreckt sich entlang dem Oslofjord und begeistert durch eine Mischung zwischen Moderne und Traditionen. Gelegen am Oslofjord hat sich die kleine Stadt Drammen mit den Jahren zu einem Besucherziel entwickeln können. Drammen präsentiert sich als die Hauptstadt von Fylke Buskerud und hat sich allein aus diesem Grund zum Highlight für Einheimische und Reisende zugleich entwickeln können.

In Drammen leben heute rund 61.000 Einwohner und so handelt es sich für norwegische Verhältnisse bereits um eine Großstadt. Im ganzen Land nimmt sie auf der Rangliste der größten Städte immerhin den sechsten Platz ein und ist allein aus diesem Grund einen Besuch wert. Mit den Jahren ist Drammen nahezu komplett mit Oslo zusammengewachsen und so lassen sich diese beiden Städte auf den ersten Blick kaum voneinander unterscheiden. Trotzdem präsentiert sich der Ort immer deutlicher als ein eigenständiges Feriendomizil für die Gäste aus aller Welt. Immerhin ist Drammen auch die Geburtstadt von dem Linie-Aquavit. Zudem begeistert die Stadt durch die malerische Lage an der Drammenselva Mündung und hat ein doch recht mediterranes Flair zu bieten. Die Hafenpromenade von Drammen erstrahlt in einem überaus edlen Stil und wird durch das neu gestaltete Bragernes Kai in Szene gesetzt. Aber auch die beiden Halbinseln Svelvik und Hurum sind einen Besuch wert.

Qellhinweis Bild: © Einar Bog  Fotolia.com

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Norwegen abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *