Alandinseln in Finnland

Die Alandinseln

Die Alandinseln

Finnland ist weltweit als das Land der tausend Seen bekannt und genau diesen Ruf hat sich die Destination redlich verdient. Immerhin findet man in Finnland nicht mehr nur zahlreiche Seen, die dem Land zu einem ganz besonderen Gesicht verholfen haben, sondern auch beeindruckende Insellandschaften, die durchaus mehr sind als nur ein Ausflugsziel. Zu diesen m√ľssen sicherlich auch die Alandinseln gez√§hlt werden. F√ľr Finnland haben sich die Alandinseln mit den Jahren zu einer Art Wahrzeichen und vor allem auch zu einer der beliebtesten Urlaubsregionen entwickeln k√∂nnen. Sie liegen am S√ľdrand von dem Bottnischen Meerbusen und bilden demnach den Mittelpunkt zwischen Finnland und Schweden. Begeistern k√∂nnen die Alandinseln als eine liebliche Sch√§renlandschaft, die selbst f√ľr Skandinavien schon einen gewissen Superlativ darstellt.

Doch bei weitem ist die landschaftliche Struktur nicht alles, was die Alandinseln zu bieten haben. Immerhin findet man hier die meisten Sonnenstunden in Finnland und so sollte es nicht wundern, dass die Orte gerade bei den zahlreichen Urlaubern hoch im Kurs stehen. So bilden die Alandinseln sicherlich eines der reizvollsten Ziele in Finnland und begeistern durch ihre Vielfalt, die sie sich √ľber die Jahre hinweg bewahren konnten. Die Alandinseln sind bis heute vollkommen schwedischsprachig und kn√ľpfen so noch immer an die Traditionen vergangener Jahre an. Einer der bekanntesten Orte auf den Alandinseln ist sicherlich Mariehamn. Mariehamn befindet sich auf der Hauptinsel Aland und liegt somit √§u√üerst zentral. Auf Grund der Gr√∂√üe von Aland ist oftmals auch von einem kleinen Festland die Rede. Mariehamn hat sich insbesondere wegen der beeindruckenden Prachtstra√üe Norra Esplanadgarten einen Namen machen k√∂nnen.

Quellhinweis Bild: © tommy_wunderer  Fotolia.com

√úber Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl f√ľr Unternehmen in Deutschland als auch in √Ėsterreich und der Schweiz t√§tig. Ich verfasse neben kurze Beitr√§ge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Finnland abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Alandinseln in Finnland

  1. Pingback: Kastelholm in Finnland | Das Skandinavien Blog (Dänemark Finnland Schweden Norwegen Island)

  2. Pingback: Varberg in Schweden | Das Skandinavien Blog (Dänemark Finnland Schweden Norwegen Island)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *