Juojärvi See

Das orthodoxe Mönchskloster Finnlands

Das orthodoxe Mönchskloster Finnlands

Finnland besticht noch immer mit einer ursprünglichen und zugleich auch sauberen Natur. Zahlreiche Wälder bieten sich nicht mehr nur für Wanderungen, sondern vor allem für die Abenteuerreisen Finnland an. Bereits in den letzten Jahren ließ sich in Hinblick auf diese Präsenz eine deutliche Weiterentwicklung erkennen. Mittlerweile steht Finnland in Europa für Ursprünglichkeit und Sauberkeit gleichermaßen. Ein Sinnbild der Lebenseinstellung in Finnland, nicht zuletzt aber auch der zahlreichen Besonderheiten, die dieses Land zu bieten hat, ist der Juojärvi See.

Noch heute gilt der Juojärvi See als der wohl sauberste See im ganzen Land. Er hat sich zu einem Ziel für Reisende aus aller Welt entwickeln können und besticht insbesondere durch sein Glanz und das damit verbundene Strahlen. Die Oberfläche von dem Juojärvi See erstreckt sich immerhin über 219,54 qkm und so sichert er sich auf der Rangliste der finnischen Seen immerhin Platz 20. Gelegen in Südsavo gehört er zu den beliebtesten Reisezielen. Nicht zuletzt bietet der Juojärvi See an der Küste zahlreiche Highlights, die Groß und Klein gleichermaßen interessieren. So kommen hier längst nicht mehr nur die zahlreichen Wasserfreunde und Naturliebhaber auf ihre Kosten, sondern auch diejenigen, die der Kultur auf der Spur sind. Immerhin befindet sich an dem Juojärvi See eines der bekanntesten Klöster in ganz Finnland, das Uusi Valamo. Bekannt ist es auf Grund der jahrhundertealten Geschichte.

Quellhinweis Bild: © Scanrail  Fotolia.com

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Finnland abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *