Jenseits von Göteborg

Hat man sich von dem Großstadtflair in seinen Bann ziehen lassen, kann man sich sicher sein, dass man nördlich der zweitgrößten Stadt die Ruhe und Idylle genießen kann. Nördlich von Göteborg erstrecken sich nicht mehr nur die Schären, sondern vor allem die norwegische Grenze. Die Schweden Landschaft vermittelt an dieser Stelle ein ganz neues Bild und so können die Charakterzüge hier kaum mit denen Südschwedens verglichen werden.

Sie Schärenwelt der Schweden Landschaft ist einmalig schön und so kann man sich sicher sein, dass hier vor allem die Naturliebhaber voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Zerfranst und zergliedert präsentiert sich diese Landschaft und so wundert es kaum, dass die Menschen gelernt haben, Schweden zu lieben. Blanke Felsen sind vor allem in den Küstenstädten die Markenzeichen der Schweden Landschaft in Bohuslän und so kann man sich sicher sein, dass sich diese auch in den kommenden Jahren einer steigenden Beliebtheit erfreuen dürfen. Ab und findet man hier ein kleines rotes und eben auch typisch schwedisches Gehöft.

Bis heute leben die Menschen hier vor allem von dem Fischfang und so handelt es sich hierbei einmal mehr um einen Wirtschaftszweig, wie er traditioneller kaum sein könnte. Zubereitet schmecken die Früchte des Meeres weit mehr als nur vorzüglich und so lohnt es sich hier mit Sicherheit auch einmal den einen oder anderen kulinarischen Exoten zu genießen. Die Schweden Landschaft könnte kaum unberührter und schöner sein und so lohnt es sich hier in vollsten Zügen die Arme auszubreiten und zu genießen.

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Schweden abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Jenseits von Göteborg

  1. Pingback: Akrehamn in Norwegen | Das Skandinavien Blog

  2. Pingback: Angeln in Schweden | Skandinavien: Dänemark, Finnland, Schweden, Norwegen, Island, Grönland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *