Die Arche des Nordens

Bereits seit einigen Jahren gehört die Arche des Nordens, Nordens Ark, zu den wohl schönsten und zugleich auch beliebtesten Sehenswürdigkeiten Schweden und insbesondere der Region Bohuslän. Es ist nicht mehr nur die Anlage, die die Menschen hier in ihren Bann ziehen kann, sondern auch die Arbeit der Mitarbeiter und wahrscheinlich das Ziel des Parks, die die Reisenden und Einheimischen aus aller Welt begeistern kann.

Die Arbeit und das Ziel von Nordens Ark beruht auf dem Beispiel vom Jersey Zoo, widmet sich jedoch im Kern anderen Tierarten. Ziel des Tierparks ist es, vom Aussterben bedrohten Tieren ein neues zu Hause zu schenken. In Gefangenschaft werden diese Tiere zur Aufzucht bewegt, sodass sich die Population dieser entsprechend verstärken kann. Der Fokus von Nordens Ark liegt auf den Tieren der kühleren Zone. Im Jahr 1991 kam in Nordens Ark das erste Mal ein kleiner Schneeleopard der Welt und so wundert es kaum, dass es sich hierbei um einen wahren Meilenstein handelte. Aber auch Wölfe, Luchse und Polarfuchs haben hier eine neue Heimat gefunden und leben in natürlicher Atmosphäre in großen Freigehegen.

Sodass sie von Beginn an in natürlichem Flair und ursprünglicher Umgebung leben können. Zweifelsohne gehört Nordens Ark zu den Sehenswürdigkeiten, die man bei einem Schwedenurlaub gesehen haben muss. Es ist nicht mehr nur ein Reiseziel für Familien mit Kindern, sondern für Jedermann und so wundert es auch nicht, dass es sich bei den Besuchern um eine der wichtigen Einnahmequellen überhaupt handelt.

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Schweden abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Die Arche des Nordens

  1. Pingback: Kolmardens Djurpark in Schweden | Das Skandinavien Blog (Dänemark Finnland Schweden Norwegen Island)

  2. Pingback: Skanes Djurpark in Schweden | Das Skandinavien Blog (Dänemark Finnland Schweden Norwegen Island)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *