Dänemark für Kids

Dänemark Urlaub mit Kindern

Dänemark Urlaub mit Kindern

Schon vor einigen Jahren konnte sich Dänemark als eines der wohl kinderfreundlichsten Ferienländer etablieren. Auf Grund der übersichtlichen Kostenstrukturen und der zahlreichen Angebote für Jungs und Mädels. Man kann sich sicher sein, dass es den Kids hier mit Sicherheit nicht langweilig wird und so wundert es kaum, dass immer mehr Familien ihren Gefallen an Dänemark finden.

Es konnte sich aber vor allem ein Ort einen wirklichen Namen machen. Djurs Sommerland wurde nicht mehr nur von den Einheimischen, sondern vor allem von den Medien internationalen Rangs in höchsten Tönen gelobt. Zweifelsohne waren die Voraussetzungen für den Erfolg von Djurs Sommerland mehr als nur gut und so kann man sich sicher sein, dass es wohl auch in den kommenden Jahren eine nicht gerade unbedeutende Rolle spielen wird. Die Kids können sich hier so richtig austoben und das wissen sie oft besser als die Erwachsenen selbst. Besucht man Zentraljütland sollte man sich dies auf keinem Fall entgehen lassen. Das Repertoire der Angebote ist groß und so reicht dieses angefangen von kleineren Outdooraktivitäten bis hin zu einem Schwimmbad, wie es ausgefallener kaum sein könnte.

Je nach Alter können die Kids hier auf ganz verschiedene Wasserrutschen zurückgreifen und allein mit diesen Punkt ist es dem Einzelnen gelungen, ein wirkliches Highlight zu schaffen. Auch wenn der Park Djurs Sommerland in jedem Fall sein Geld wert ist, sollte man beachten, dass vor allem der Eintritt mit enorm hohen Kosten verbunden ist. Kinder über drei Jahre zahlen demnach den gleichen Preis wie Erwachsene. Beachtet werden muss allerdings, dass dann auch alle Attraktionen inbegriffen sind.

Einen Einblick in die Welt von Djurs Sommerland findet man auf www.djurssommerland.dk.

Quellhinweis Bild: © MAK  Fotolia.com

Über Ronny Fischer

Ich arbeite seit Februar 2008 als Texterin und Redakteurin. Neben meiner Arbeit im Auftrag zahlreicher Unternehmen betreibe ich unter dem Dach der Textagentur More than Words can say mehrere Webseiten mit den Schwerpunkten Ostseeraum und Nordeuropa. In den vergangenen Jahren war ich sowohl für Unternehmen in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz tätig. Ich verfasse neben kurze Beiträge zu aktuellen internationalen Themen auch umfangreiche, mehrseitige Reportagen.
Dieser Beitrag wurde unter Dänemark abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *