Erleben Sie mit uns die Welt des Nordlichtes

Skandinavien

Skandinavien begeistert mit einer grandiosen Natur, mit einer Ursprünglichkeit, die in vielen anderen Ländern über Jahrzehnte hinweg verloren gegangen ist. Es sind die tiefblauen Seen, deren Wasser glitzert wie tausend Kristalle und es sind die schier endlos erscheinenden Wälder, die aus Skandinavien ein Paradies für Naturfreunde machen. Die nordischen Länder Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland, Grönland und nicht zuletzt  Island strahlen bis heute eine unaussprechliche Mystik aus, die nicht vielseitiger und  geheimnisvoller  sein könnte.

In den letzten Jahren hat sich Skandinavien zum regelrechten Trenddomizil entwickeln können, das nicht nur bei Individualisten auf Zuspruch stößt. Die zahlreichen Städte der nordischen Länder laden zum Schmökern, Entdecken und Genießen ein und versprechen Vielfalt auf ganzer Linie. Skandinavien gleicht einer Sinfonie für die Sinne, die sich wie ein Orchester durch die zahlreichen Vorlieben zieht. Doch wer Nordeuropa entdecken möchte und es mit allen Ecken und Kanten kennenlernen will, benötigt neben passenden Ferienhäusern in Skandinavien auch den Mut die klassischen Wege zu verlassen. Seit Jahrzehnten liegen die Höhepunkte der Länder im Verborgenen. So wird in Skandinavien  ein abgeschiedener Hof auf einer malerischen Lichtung zum Erlebnis für die Sinne und Augen.

Schweden – entdecken und erleben

Stockholm

Stockholm die Hauptstadt Schwedens

Gelegen im Herzen von Skandinavien präsentiert sich Schweden als eines der beliebtesten nordischen Länder überhaupt. Dabei sind es weniger die Städte, die viele reizen als vielmehr die verschiedensten Landschaften, die ein unvergleichbares Bild zeichnen. Nahezu jeder Mensch war mindestens einmal in Schweden, auch wenn es sich um eine Gedankenreise handelte. Bis heute fiebern Kinder mit den Abenteuern von Pippi Langstrumpf und mit Geschichten aus dem kleinen Bullerbü. Erwachsene wandeln auf Spuren von Henning Mankell und lassen sich von der Mystik des Landes in den Bann ziehen. Schweden ist weit mehr als ein Land. Für viele ist es das Paradies schlechthin.

Während man im Süden Schwedens auf Moderne auf ganzer Linie trifft, begeistert der Norden durch Einsamkeit und Wildnis. Schwedisch-Lappland gilt als letzte echte europäische Wildnis. Zweifelsfrei handelt es sich bei Schweden um eines der modernsten Länder überhaupt. Seit vielen Jahrzehnten wird in Schweden ausprobiert, was in anderen Ländern unvorstellbar ist. Heute gilt das nordeuropäische Land als Zugpferd der Entwicklungen.

Es ist vor allem die schwedische Lebenskultur, die bei einer Reise für Begeisterung sorgt. Dabei scheint das perfekte Schweden Ferienhaus immer nah zu sein. Landesweit befinden sich kleine Waldhütten, die sich für einen Urlaub in dem nordischen Land anbieten. Ganz gleich, ob die Reise zur unbändigen Westküste Schwedens oder in die Städte Göteborg und Stockholm führt: Die Faszination Schwedens ist allgegenwärtig. Doch wie in anderen nordischen Ländern gibt es zahlreiche Orte, die in Vergessenheit geraten sind und aus diesem Grund das Prädikat empfehlenswert verdient haben.

Geheimtipps, Reiseziele und Sehenswürdigkeiten in Schweden finden Sie hier:

Norwegen – genießen und erkunden

Die Hauptstadt von Norwegen, Oslo

Die Hauptstadt von Norwegen, Oslo

Geschaffen durch die Kraft der Natur fasziniert Norwegen als das Land der Fjorde bis heute Millionen Menschen. Weit reichen die Fjorde ins Land hinein und zeichnen einmalige Küstenlinien voller Dramatik und Abwechslung. Norwegen gehört  zu den Ländern Skandinaviens, die man entdecken muss. An Vielseitigkeit ist es kaum zu übertreffen. Es ist eine gewisse Einfachheit, die wie ein Schleier über Norwegen schwebt und die das Land prägt. Eine Reise durch Norwegen ist mehr als ein Urlaub. Vielmehr ist es ein Abenteuer für die Sinne und die menschliche Seele. Allein im Jahr 2005 reisten rund 495.000 deutsche Touristen nach Norwegen und ließen sich vom Zauber des Landes verführen.

Zweifelsfrei macht es Spaß Norwegen zu besuchen. Während die Südküste Norwegens eines der beliebtesten Domizile  ist, findet man im Norden einen Abenteuercharakter der ganz besonderen Form. Endlose Wälder, hohe Berge und lange Täler prägen den Norden Norwegens und machen ihn zu einem der beliebtesten Trekkingziele Europas. Folklore und die typisch norwegischen Eigenheiten sind im ganzen Land zu erkennen. Sie zeigen sich in Oslo und Trondheim gleichermaßen und sind Begleiter auf einer Hurtigruten Kreuzfahrt. Doch das Land hat neben Städten und idyllischen Ferienhäusern weitaus mehr zu bieten. Es sind kleine Dinge, die den Charme und das Flair ausmachen.

Alle Informationen, Sehenswürdigkeiten und Highlights in Norwegen finden Sie an dieser Stelle:

Dänemark – aktiv und cool auf ganzer Linie

Blick auf die Hauptstadt von Dänemark, Kopenhagen

Blick auf die Hauptstadt von Dänemark, Kopenhagen

Immer up-to-date und  für eine Überraschung gut: So könnte man das deutsche Nachbarland Dänemark beschreiben, das mit Natur und modernen Städten Menschen begeistert und fesselt. Dänemark ist ein Land, das Zufriedenheit auf ganzer Linie ausstrahlt und in dem Lebensmut und Optimismus großgeschrieben wird. Während man in der Hauptstadt Kopenhagen auf ein funktionierendes Verkehrssystem, kleine Läden und einen Mix aus Moderne und Traditionen trifft, zeigen sich die abgeschiedenen Regionen ruhig und gelassen. Dänemark ist mit seichten Landschaftszügen, mit zahlreichen kleinen und großen Inseln und mit alten Städten ein Domizil, das zum Aktivsein aufruft.

Durch ganz Dänemark ziehen sich zahlreiche Radwege, denen es im Sommer nicht an Leben mangelt. Die Straßen der Städte strahlen einmaligen Lebensmut und Lebensfreude aus. So stehen Roskilde und Odense für Traditionen, Kultur und  für Geschichte. Jütland und Seeland verzaubern  mit ländlichem Charme und bieten  manch ein Ferienhaus für den Individualurlaub.

Wer Dänemark entdecken möchte, benötigt Zeit und  Fingerspitzengefühl. Immerhin lohnt es sich auf einer Reise  einen Blick um die Ecke zu werfen und die zahlreichen verborgenen Plätze zu erkunden.

Was Dänemark alles zu bieten hat und welche Geheimnisse noch heute über dem Land schweben, erfahren Sie hier:

Island – Ein Land am Rande der Erde

Reykjavik ist die Hauptstadt von Island

Reykjavik ist die Hauptstadt von Island

Geschaffen durch die Kraft der Natur präsentiert sich Island als ein Land, das vielseitig und  atemberaubend ist. Unbändige Landschaftszüge, zahlreiche Vulkane und Geysire und eine Komposition zwischen Harmonie und Dramatik machen Island zu einem Land, das gern als Rand der Erde bezeichnet wird. Zweifelsfrei hat Island mehr zu bieten als man auf den ersten Blick annehmen möchte. Während die Ringstraße zu den wichtigsten Highlights des Landes führt, erwartet die Gäste auf einer Island Reise in Reykjavik die pure Moderne.

In erster Linie ist es die Natur, die sich für Island zum Wahrzeichen entwickelt hat. Neben Wasserfällen, reißenden Flüssen und zahlreichen Gletschern sind es kleine Naturgeheimnisse, die bei Reisenden auf Begeisterung stoßen. Island ist häufig näher als im ersten Moment gedacht wird. Isländische Kultur hat sich international einen Namen gemacht. Ein Urlaub in Island ist Vielfalt und Erlebnis auf ganzer Linie und begeistert Trekker und Individualisten auf ganzer Linie. Doch Island ist weltweit  eines der modernsten Länder und strahlt Entwicklungen aus, die bis heute einmaliger Natur sind. In jüngster Vergangenheit entstanden landesweit zahlreiche Ferienhäuser. Sie dienen als Ausgangspunkt für Erkundungen.

Wer Island mit all seinen Ecken und Kanten kennenlernen möchte, ist hier richtig. Bei uns finden Sie klassische Sehenswürdigkeiten und spannende Geschichten aus dem Nähkästchen.

Finnland – Das weite Land des Nordens

Helsinki

Helsinki die Hauptstadt Finnlands

Bekannt als Land der tausend Seen oder als weites Land hat sich Finnland in den letzten Jahren zum regelrechten Zauber entpuppen können, der es mit Stil und zugleich Charme schafft, Menschen zu faszinieren. Es ist der Zauber des Lichts, der auf Reisen durch Finnland fasziniert und für ein besonderes Flair sorgt. Finnland ist das Land der Natur, Ursprünglichkeit und der Harmonie. Wälder schließen sich im hohen Norden anderen an und Seen schaffen ein Mosaik auf der Landkarte. Finnland ist auf den ersten Blick eine Wildnis. Die Sehenswürdigkeiten gehen über die Natur hinaus.

Immerhin präsentiert sich Finnland gerade in Städten gern von der modernen Seite. Den Höhepunkt bildet die Hauptstadt Helsinki, der es an Weltoffenheit nicht mangelt. Beeindruckend ist die Lebenskultur der Finnen. Auch neben der Sauna halten Finnen an  Sitten und Bräuchen von einst fest. Deutlich zu sehen ist diese Offenheit in Nordfinnland. In Rovaniemi, in der Nähe vom Polarkreis, präsentiert sich das Zuhause des Weihnachtsmannes. Landesweit zeigen sich tausende Ferienhäuser, die meist inmitten von Wäldern gelegen sind.

Auf den folgenden Seiten finden Sie zahlreiche Informationen und Geschichten zu Finnland.

Grönland – eines der rausten Länder der Welt

Grönland von Eis umschlossen

Grönland von Eis umschlossen

Raues Klima und schier unverwechselbare Landschaften machen Grönland zur Insel der Superlative. Eine Reise auf Grönland gleicht einem Trip durch verschiedene Welten, die von Einfachheit geprägt werden. Grönland ist die weltgrößte Insel und ein einzigartiger Mythos. Für viele Menschen ist es ein Sehnsuchtsland, ein Fleck auf dieser Welt, den es lohnt zu entdecken und zu erkunden. Die Insel versteht sich darin Besucher in ihren Bann zu ziehen. In der Vergangenheit war dieses Eiland Ziel zahlreicher abenteuerlicher Expeditionen und  Inhalt unzähliger Legenden.

Bis heute ist es vor allem das ewige Eis, das die Menschen zur Grönland Reise lockt. Gigantische Eismassen faszinieren und verzaubern. Während man auf der einen Seite zahlreichen Eisbergen und Gletschern begegnet, sind im Sommer die Wiesen in Südgrönland in ein sattes Grün gehüllt. Tiefrote Sonnenuntergänge, gelbe Butterblumen, weiße Gletscher und blau schimmernde Eisberge machen Grönland zur Faszination schlechthin.

Das Abenteuer Grönland ist  mehr als  eine Urlaubsreise, vielmehr ist es eine Sinnsuche der besonderen Manier. Alle Feinheiten, alle Highlights und  Geheimnisse zu dieser beeindruckenden Insel finden Sie auf folgenden Seiten: Grönland

Quellhinweis Bilder:

  • Helsinki die Hauptstadt Finnlands: © vovez – Fotolia.com
  • Stockholm die Hauptstadt Schwedens: © Scanrail – Fotolia.com
  • Grönland von Eis umschlossen: © hecke71 – Fotolia.com
  • Reykjavik ist die Hauptstadt von Island: © Dietmar Schäffer – Fotolia.com
  • Blick auf die Hauptstadt von Dänemark, Kopenhagen: © Kazyavka – Fotolia.com
  • Die Hauptstadt von Norwegen, Oslo: © Goran Bogicevic – Fotolia.com

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.